Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Kramer im FohlenEcho: „Und dann weißt du, das ist ein besonderer Abend“

In diesen Tagen erscheint die 66. Ausgabe des FohlenEcho-Mitgliedermagazins. Darin enthalten ist ein ausführlicher Sonderteil zum Start in die Champions League inklusive eines großen Interviews mit Christoph Kramer.

Das erste Champions-League-Spiel der Fohlen steht vor der Tür, und pünktlich zum Start in die Königsklasse haben Borussias Mitglieder das neue „FohlenEcho - Das Magazin“ im Briefkasten. Natürlich dreht sich in Ausgabe 66 vieles um die dritte Teilnahme der FohlenElf am größten europäischen Vereinswettbewerb. In einem 38-seitigen Sonderteil werden unter anderem Borussias Gegner der Gruppe B, Real Madrid, Inter Mailand und Schachtar Donezk, vorgestellt. Ihr erfahrt, welche organisatorischen Herausforderungen die Königsklasse mit sich bringt und erhaltet einen Rückblick auf elf „Magische Nächte“ Borussias im Europapokal. Und übrigens: Der Erfinder der Champions-League ist Borussia-Fan. Die FohlenEcho-Redaktion hat ihn in der Schweiz besucht.

In einem ausführlichen Interview schwärmt Christoph Kramer von Europapokalabenden als Spieler und als junger Fußballfan. „Eigentlich durfte ich nicht gucken, weil ich zu klein war“, erzählt Kramer von seinen ersten Erinnerungen an die Champions League. „Dann habe ich mich auf die Treppe gesetzt und hinter dem Vorhang um die Ecke runter ins Wohnzimmer gelunzt, wo der Fernseher stand, und dann kam die Hymne. Und dann weißt du halt, das ist ein besonderer Abend.“  So richtig glauben kann es der heute 29-Jährige immer noch nicht, dass er nun selbst Akteur dieser Champions League ist, die er als Kind so leidenschaftlich verfolgt hat. „Für mich war es nie vorstellbar, mal in diesen Stadien aufzulaufen. Ob im Camp Nou in Barcelona oder wo wir sonst überall waren. Deshalb ist man dankbar und froh darüber, da mal spielen zu dürfen. Das kann dir keiner nehmen, das sind Erfahrungen, die hängen bleiben.“ Borussias Mittelfeldakteur schaut schon voller Vorfreude auf die Spiele gegen Real Madrid, Inter Mailand und Schachtar Donezk. „Wir haben ein Jahr lang dafür gearbeitet, eigentlich haben wir sogar mehrere Jahre darauf hingefiebert, dass wir wieder Champions League spielen. Das ist für den Verein etwas ganz Besonderes, und dann gehören auch solche Gegner dazu, mit denen man sich messen kann als kleines Mönchengladbach. Das sind Knaller, die haben einfach alles, die haben Charme, alleine die Logos von denen, da weißt du schon, was los ist.“

Neben den Geschichten rund um die Champions League wird im neuen FohlenEcho-Mitgliedermagazin Borussias Neuzugang Hannes Wolf in einem Porträt ausführlich vorgestellt. Zudem gratuliert die Redaktion Karlheinz Pflipsen zum 50. Geburtstag und erzählt die Karriere des gebürtigen Mönchengladbachers und Pokalsiegers von 1995 detailliert nach. Und dann wirft das FohlenEcho noch einen Blick ganz weit zurück: Vor 70 Jahren spielte der VfL seine erste Oberligasaison und war damit erstmals erstklassig. Erinnerungen an diese Saison schildert unter anderem FohlenWelt-Guide Wolfgang Hilpert, der damals sein allererstes Spiel auf dem Bökelberg erlebt hat.

Diese und viele weitere interessante Themen rund um Borussia finden sich in Ausgabe 66 des FohlenEcho-Mitgliedermagazins. Ihr wollt auch das „FohlenEcho - Das Magazin“ lesen? Dann macht euch Borussia!

18.10.2020

Rose: „Müssen ans Limit gehen“

In der Pressekonferenz vor dem bevorstehenden Heimspiel gegen RB Leipzig, das unter Ausschluss von Zuschauern stattfinden wird, sprach Cheftrainer Marco Rose über…

29.10.2020

Der Gegner: RB Leipzig

Am Samstagabend (18:30 Uhr) empfängt die FohlenElf am sechsten Bundesliga-Spieltag RB Leipzig. Wir stellen Borussias kommenden Gegner ausführlich vor.

 

29.10.2020

„UNIBET FohlenPodcast – Das Spezial“: FohlenVerantwortung

Eine neue Ausgabe des „UNIBET FohlenPodcast – Das Spezial“ ist ab sofort verfügbar. Stadionsprecher Torsten „Knippi“ Knippertz beleuchtet darin mit mehreren Gesprächspartnern das Thema CSR (Corporate Social Responsibilty) bei Borussia.

29.10.2020